Dauerbackwaren verpacken mit Verpackungsmaschinen von LoeschPack

Premiumprodukte verdienen Premiumequipment. Sie liefern Ihren Kunden Biskuiterzeugnisse und Dauerbackwaren, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Geschmack genügen – wir liefern die passenden Maschinen- und Anlagen zur Verpackung Ihrer Erzeugnisse. Damit Ihre Produkte sicher, schnell und schonend verpackt werden, setzen unsere Lösungen direkt nach Ihren Processing-Anlagen an. LoeschPack ist Ihr Full-Service-Partner für die komplette Bandbreite von der Zuführung und Verteilung bis hin zur Point-of-Sale-Verpackung. Wir sorgen dafür, dass alle Schnittstellen reibungslos funktionieren – deshalb arbeiten wir eng mit den renommiertesten Unternehmen der Branche zusammen. Unsere Maschinen zeichnen sich durch Ihr besonders schonendes Produkthandling aus. Wir haben die passende Anwendung für die Primär- und Sekundärverpackung Ihrer Dauerbackwaren. Egal welche Produkte Sie verpacken möchten: LoeschPack bietet ihnen maßgeschneidertes Equipment zum Verpacken Ihrer runden, rechteckigen, quadratischen oder figürlichen Cookies, Kekse, Cracker, Biskuits und Waffeln. Als perfekte Ergänzung zu unseren Trayloading- und Schlauchbeutelmaschinen sowie Zuführ- und Verteilsystemen, greifen wir bei Spezialanwendungen auf unsere Partnerschaft mit einem der bekanntesten Lieferanten für Biskuitzuführungen zurück. Sie erhalten eine Lösung, die exakt auf Ihr Produkt zugeschnitten ist. Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie von einer Zusammenarbeit mit LoeschPack profitieren? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von unseren Experten individuell beraten!

Unsere Verpackungslösungen für Dauerbackwaren

Die Verpackung von Dauerbackwaren ist eine Spezialkompetenz, die LoeschPack in seiner beinahe 100-jährigen Geschichte immer weiterentwickelt hat. Global Player und mittelständische Hersteller vertrauen heute in ihrer Wertschöpfungskette auf Verpackungsmaschinen und Systemlösungen unseres Unternehmens. Unsere Maschinen stehen für besondere Produktschonung und höchste Performancewerte. Beispielhaft im Segment der Primärverpackung sind unsere horizontale Schlauchbeutelmaschine FCB und die Falteinschlagmaschine für stückige Güter LCM. Abgerundet wird unser Angebot durch Trayloadinglösungen aus unserer T-Series. Wir bieten Ihnen höchste Flexibilität bei der Formatumstellung und Maschinen, die höchsten Hygieneanforderungen entsprechen. Sie möchten die Verpackung Ihrer Produkte nicht dem Zufall überlassen? Wir haben die passende Antwort auf Ihren Bedarf! 

Wertschöpfung: Lösungen aus einer Hand von LoeschPack

Wir liefern Ihnen innovative Systemlösungen. Unsere Verpackungsmaschinen und -anlagen machen Sie noch erfolgreicher. Sie möchten zuführen, verteilen, speichern, einlegen, primär, sekundär oder End-of-Line verpacken? Unsere Systemkomponenten unterstützen Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Processing

Wir integrieren das in der Wertschöpfungskette vorgelagerte Equipment mit einzigartigem Know-how in die nachgelagerte Verpackungsanlage und kümmern uns um alle Schnittstellen.

Zuführen und verteilen

Unsere Zuführungssysteme transportieren Ihre Dauerbackwaren systematisch von den Processinganlagen in die Verpackungsmaschine.

Primär verpacken und einlegen

In der Primärverpackung erfolgt die Verpackung Ihrer Dauerbackwaren in einem oder mehreren aufeinanderfolgenden Schritten in Trays, Falteinschlag oder Schlauchbeutel. Je nach Maschinentyp sind ein oder mehrere Packmaterialien möglich. Optional erfolgt eine anschließende Gruppierung oder die Zusammenführung der Artikel in Sammelpackungen.

Sekundär verpacken

Bei der Sekundärverpackung werden primär verpackte Artikel in ein oder mehrere weitere Packmaterialien wie zum Beispiel Alufolie, PP- und OPP-Folie, Kartonetikett oder Zellophan eingeschlagen. Dabei sind Mono- oder Multipackungen möglich. 

End-of-Line Verpackung

In der End-of-Line Verpackung erfolgt die Kartonierung fertig verpackter Dauerbackwaren in offene oder geschlossene Faltschachtel-Trays oder Displaykartons. Bei Bedarf zellophanieren wir fertig befüllte Schachteln.

Endverpacken

In der Endverpackung werden die verpackten Dauerbackwaren durch in die Prozesskette integriertes, nachgelagertes Equipment für den Versand vorbereitet, zum Beispiel in Versandkartons oder auf Paletten.