Schokolade verpacken mit Verpackungsmaschinen von LoeschPack

In der Verpackung von Schokoladen ist LoeschPack Premium-Anbieter von Falteinschlagmaschinen für alle Arten und Formen von Riegeln, Täfelchen, Tafeln sowie Napolitains. Unsere Maschinen und Anlagen stehen für innovatives Engineering und höchste Leistung. LoeschPack schafft kreative Freiräume zur Verpackungsgestaltung. Ihre Schokolade in Aluminium, Papier oder Karton, hermetisch gesiegelt oder für höchste Convenience verpackt – von der Primärverpackung bis zum Verkaufstray verwirklichen wir für Sie nahezu jede Verpackungsart. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die zu Ihrem Produkt passende Verpackung und garantieren eine optimale Packungsausführung und -qualität. Dabei behandeln unsere Verpackungsmaschinen und -anlagen Ihre Schokoladenprodukte in allen Arbeitsschritten mit einem Höchstmaß an Produktschonung: Gefaltet wird das Verpackungsmaterial in Kuvert-, Banderolen- oder Würfelfaltung. Dabei erfolgt der Einschlag der Artikel wahlweise in ein, zwei oder drei Packmaterialien – auch mit Packungszusätzen wie Verstärkungspappen oder Beilagen. Das LoeschPack-Maschinenportfolio deckt dabei alle marktüblichen Formate ab. Schokolade verpacken heißt für uns, nach Ihren besonderen Anforderungen Lösungen zu entwickeln, die zu Ihren hohen Qualitätsansprüchen passen. Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von unseren Verpackungsspezialisten inspirieren!

Unsere Systemlösungen für Ihre Schokoladenartikel

Wir verfügen beim Schokolade verpacken über die Spezialkompetenz, die LoeschPack in fast 100 Jahren zu einem der führenden Unternehmen seiner Branche gemacht hat. Heute vertrauen Global Player und mittelständische Hersteller in ihrer Wertschöpfungskette gleichermaßen den Verpackungsmaschinen und Systemlösungen von LoeschPack. Falteinschlagen, Wickeln, Einlegen, Beschicken oder Kartonieren erfordert spezielles Know-how. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten mit tiefgreifendem Verständnis für die Herausforderungen im Produktionsalltag. Wir verstehen das Business unserer Kunden. Und zwar auf allen Ebenen unseres Unternehmens – vom Management über den Ingenieur zum Facharbeiter. Dieses umfassende Verständnis unserer Arbeit fördern wir in einem Klima hoher Eigenverantwortung. Flache, durchlässige Hierarchien sorgen für kurze Wege und schnelle Entscheidungen. Ein Durchgängiges Projektmanagement und die Einbeziehung aller beteiligten Fachbereiche ermöglichen maximale Transparenz, Qualität und schlanke Prozesse. Auf unsere Maschinen und Lösungen können Sie in Ihrer Wertschöpfungskette vertrauen. Wir nennen das „Corporate Excellence“.

Unsere Packstile

LoeschPack schafft kreative Freiräume zur Verpackungsgestaltung. Ihre Schokolade in Alu, Papier oder Karton, hermetisch gesiegelt oder für höchste Convenience verpackt – nahezu jede Verpackungsart lässt sich verwirklichen – von der Primärverpackung bis in das Verkaufstray. LoeschPack entwickelt gemeinsam mit Ihnen die zu Ihrem Produkt passende Verpackung und garantiert beste Packungsausführung mit höchster Packungsqualität. Die Verpackungsmaschinen und –anlagen von LoeschPack behandeln Ihre Schokolade dabei produktschonend in einem oder mehreren Arbeitsschritten: Gefaltet wird in Kuvert-, Banderolen- oder Würfelfaltung, etc. Dabei werden die Artikel wahlweise in ein, zwei oder drei Packmaterialien eingeschlagen, auch mit Packungszusätzen wie Verstärkungspappen oder Beilagen. Das LoeschPack Maschinenportfolio deckt dabei alle marktüblichen Formate ab, darüber hinaus sind Sonderlösungen kein Problem. Lassen Sie sich von unseren Verpackungsspezialisten inspirieren…

Zu den Packstilen

Wertschöpfung: Lösungen aus einer Hand

Wenn es um die Verpackung von Schokolade geht, bietet Ihnen LoeschPack mit seinen Verpackungsmaschinen und -anlagen innovative Systemlösungen aus einer Hand. Ob Zuführen, Verteilen, Speichern – primär, sekundär und tertiär Verpacken, mit den Entwicklungen von LoeschPack haben Sie in Ihrer Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette zuverlässige Systemlösungen von einem erfahrenen Partner. Verpackungsanlagen von LoeschPack stehen für Qualität, Leistungsfähigkeit, und Effizienz. Wir richten uns an Ihren konkreten Bedürfnissen aus. Lassen Sie uns nach unserem Anspruch "Packaging your ideas..." gemeinsam Gutes noch besser machen.

Processing

Das in der Wertschöpfungskette vorgelagerte Equipment integriert LoeschPack mit einzigartigem Know-how in die nachgelagerte Verpackungsanlage und klärt alle Schnittstellen.

Zuführen und verteilen

Zuführungen transportieren die Schokolade von den vorgeschalteten Processinganlagen geordnet in die Verpackungsmaschine. Dort übernimmt das Verteilsystem den Weitertransport auf die Verpackungsanlage. Unterschiedliche Produktspeicher lassen sich problemlos integrieren.

Speicher- und Zuführsysteme

Primär verpacken zweistufig

In der zweistufigen Primärverpackung erfolgt die Verpackung der Schokoladenartikel in zwei aufeinanderfolgenden Schritten in zwei Packmaterialien, wahlweise als Mono- oder Multipackung.

Falteinschlagmaschinen

Primär verpacken einstufig

Erfolgt eine einstufige Primärverpackung, werden die Schokoladenartikel in einem Arbeitsgang in ein oder zwei Packmaterialien als Monopackung eingeschlagen.

Falteinschlagmaschinen Schlauchbeutelmaschinen

Sekundär verpacken

Bei der Sekundärverpackung werden Schokoladenartikel, die bereits primär verpackt wurden in ein zweites Material wie beispielsweise Zellophan, PP- und OPP-Folien, Kartonetikett oder Papiereinschlag eingeschlagen. Das geschieht wahlweise als Mono- oder Multipackung.

Falteinschlagmaschinen Schlauchbeutelmaschinen

Tertiär verpacken

In der Tertiärverpackung erfolgt die Kartonierung fertig verpackter Schokoladenartikel in offene oder geschlossene Faltschachtel-Trays oder Displaykartons. Bei Bedarf werden fertig befüllte Schachteln zellophaniert.

Kartonierer

Endverpacken

In der Endverpackung werden die verpackten Schokoladenartikel durch in die Prozesskette integriertes, nachgelagertes Equipment für den Versand vorbereitet, zum Beispiel in Versandkartons oder auf Paletten.